Israelischer Turnverband und SPIETH sind offizielle Partner

08 September 2020

Im Rahmen der Eröffnung der Nationalmannschaftszentren für Rhythmische Sportgymnastik und Gerätturnen auf dem Campus des Wingate Instituts, schlossen der Israelische Turnverband (ITV) und SPIETH Gymnastics eine Kooperationsvereinbarung.

Damit ist SPIETH bis 2024 offizieller Partner des ITVs. In diesem Zeitraum werden alle Wettkämpfe in der Rhythmischen Sportgymnastik unter der Leitung des ITVs auf SPIETH Geräten ausgetragen.

Im Gegenzug unterstützt SPIETH den Verband bei der Entwicklung der Turnsportarten in Israel durch die Verbesserung der Turn-Infrastruktur und mit individuellen Geräte-Lösungen.