Internationale Athleten testen unsere neuesten Geräteentwicklungen

26 März 2013

Vom 21. bis 24. März fand zum 37. Mal das traditionsreiche Turnier der Meister in Cottbus statt, bei dem wir offizieller Ausstatter waren.

Nach dem National Team Cup war es bereits das zweite Mal, dass unser neuer Schwingboden sowie die neuen Sprungbretter „Moskau“ im Einsatz waren und auch von internationalen Athleten getestet werden konnten. Das Feedback der Athleten war durchweg positiv, was uns natürlich sehr freut.

Insgesamt nahmen 48 Nationen Teil und 8 verschiedene Länder gewannen Medaillen. Für das Turn-Team Deutschland holten Matthias Fahrig am Boden und Andreas Bretschneider am Reck jeweils Gold.